IANUS - Forschungsdatenzentrum Archäologie & Altertumswissenschaften

Herzlich willkommen bei IANUS !

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Projektphase Ende 2017 arbeitet das DAI derzeit mit Partnern aus Landesarchäologie, Universitäten und Museen daran, dass Projekt IANUS als Dienst für die altertumswissenschaftliche Community in eine dauerhafte Betriebsform zu überführen. Die Verstetigung für die Community über die NFDI-Initiative ist in Diskussion.

IANUS konnte sich als zentrale, disziplinenspezifische Adresse etablieren, die Fragen und Antworten zum Forschungsdatenmanagement, zum Lebenszyklus von forschungsrelevanten Informationen bündelt. Zudem bietet IANUS eine vollständige technische Infrastruktur zur digitalen Langzeitarchivierung.

Von 2011 bis 2017 hat die DFG das am Deutschen Archäologischen Institut in Berlin angesiedelte Projekt IANUS zur Entwicklung von Strukturen für ein nationales Forschungsdatenzentrum für die Archäologien und Altertumswissenschaften in Deutschland gefördert.

Links: Ergebnisse des DFG-Projektes || IT-Empfehlungen || Archäoinformatischer Ausbildung & Qualifizierung

Langzeitarchivierung mit IANUS

IANUS bietet digitale Langzeitarchivierung für digitale Forschungsdaten aus den Archäologien und Altertumswissenschaften. Weitere Informationen für die Definition von Forschungsdaten und deren thematische Ausrichtungen entnehmen Sie bitte unserer Sammlungsstrategie.

OAIS Referenzmodell

IANUS unterstütztet Sie mit Dienstleistungen wie:

  • Beratung zur Erstellung und Bereitstellung von Metadaten
  • Konventionen und langjähriger Erfahrung zur Langzeitarchivierung
  • Umfangreichen Materialien zu den Themen:
  • Persistenter Identifikation Ihrer Daten durch DOI
  • Archivierung nach OAIS Standard
    • Beratung zur Erstellung von Transferpaketen und SIP (Einlieferungspaket)
    • Automatisierte Bereinigung von Daten & Virenprüfung
    • Automatisierte Anreicherung mit Metadaten
    • Erstellung von AIP (Archivpaket)
    • Erstellung von DIP (Bereitstellungspaket) inklusive Präsentation auf dem Datenportal
  • Garantierte Vorhaltung >10 Jahre
  • Bitstream-Preservation
  • Schnittstellen
Wenn Sie ihre Forschungsdaten bei IANUS archivieren oder auch zusätzlich auffindbar und sichtbar machen möchten, kontaktieren Sie bitte Juliane.Watson[at]dainst.de.

Schnelleinstieg

Screencasts

Zum Datenportal (Prototyp) Zum Datentransfer

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an:
Juliane Watson
E-Mail: juliane.watson[at]hallodri.dainst.de

Mitwirkende

Archaeological Data Service DANS Archäologisches Landesamt Schleswig-Holstein Archäologisches Museum Hamburg Archäologische Staatssammlung München BTU Cottbus Callas Software Universität Kiel DA-NRW da|ra D-Grid FH Potsdam GESIS Graduiertenschule Human 'Development in Landscapes' HTW Berlin HTW Dresden iRights law Keltenwelt am Glauberg Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg Landesamt für Archäologie Sachsen mainzed Österreichische Mediathek Rechenzentrum Freiburg SLUB Dresden Staatliche Museen Berlin - SPK Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Thüringen Topoi Universität Hamburg Universität Heidelberg Universität Köln Universität Leipzig Universität Münster Universität Trier Universität Tübingen Universität Wien Universität Würzburg Verband der Landesarchäologen Zuse Institut

Latest news

Projektübersicht: IANUS & NFDI4objects
IANUS beteiligt sich an NFDI4Objects im Bereich Storage, Access and Dissemination (TA 5), die umfassende Technologien und Standards für die Langzeitarchivierung von Forschungsdaten bereitstellen wird.
Added by Admin IANUS-FDZ 4 months ago

Projektübersicht: IANUS meldet sich zurück
Added by Admin IANUS-FDZ about 1 year ago

Projektübersicht: Datenportal Version 0.3 online
Added by Admin IANUS-FDZ almost 2 years ago

Projektübersicht: Statement zu minimalen IT-Kenntnissen
Added by Maurice Heinrich about 3 years ago

Projektübersicht: Datenportal Version 0.2 online
Added by Maurice Heinrich about 3 years ago

View all news

Auch abrufbar als: Atom

 
Datenschutz