Projektübersicht

IANUS bei L.I.S.A.

Added by Anne Sieverling over 2 years ago

Im Zuge der Open-Access-Week freuen wir uns Ihnen bekannt zu geben, dass die neuen frei zugänglichen Kapitel der IT-Empfehlungen von IANUS auch bei L.I.S.A. das Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung vorgestellt werden. L.I.S.A. ist bekannt als Portal für Interviews, Diskussionen, Vorträge, Reportagen und Dokumentarfilme zu aktuellen Themen verschiedener Forschungsbereiche, die als Filme oder Beiträge bereitgestellt werden, wie beispielsweise die Filmreihe zu Pergamon.

Die große Auswahl bei L.I.S.A. zeigt deutlich, dass in den letzten Jahren Filme immer häufiger auch in der Archäologie und den Altertumswissenschaften eingesetzt werden. Deshalb thematisiert IANUS in seinem Beitrag bei L.I.S.A. Wie archiviere ich meine Filme für die Zukunft? die Hausforderung der Langzeitarchivierung dieses Mediums. Der Link zu dem Kapitel Video in den IT-Empfehlungen führt zu konkreten Antworten auf diese Frage und Vorschläge zu geeigneten Formaten und Programmen. Der neueste Artikel von IANUS bei L.I.S.A. zu Reflectance Transformation Imaging - RTI informiert die Leser über die Dokumentation und Archivierung der neuen Fotografiermethode mit Shooting-Log für die praktische Anwendung.

Beide Artikel fanden bisher schon eine große Leserzahl und somit freut sich IANUS mittels Open-Access-Empfehlungen zur Verbesserung der Langzeitarchivierungsfähigkeit und Qualität der Forschungsdaten beizutragen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre!


Comments

 
Datenschutz