Abfrage Expertenwissen zu GIS


Was ist IANUS?

IANUS ist ein seit 2011 von der DFG gefördertes und vom DAI koordiniertes Projekt, welches den Aufbau eines nationalen Forschungsdatenzentrums für die Archäologien und Altertumswissenschaften in Deutschland zum Ziel hat. Es versucht, auf die wachsenden Möglichkeiten und Herausforderungen, die sich durch die Arbeit mit digitalen Methoden ergeben, zu reagieren.

Hauptanliegen ist es, ForscherInnen bei Fragen des Forschungsdatenmanagements zu beraten und wissenschaftliche Daten für die Zukunft zu sammeln, zu beschreiben, zu katalogisieren, zu migrieren, langfristig zu archivieren und bereitzustellen.

Weitere Informationen zu IANUS finden Sie auf www.ianus-fdz.de

Was ist das Ziel dieser Umfrage?

Seit nunmehr drei Jahren gibt es die "IT-Empfehlungen für den nachhaltigen Umgang mit digitalen Daten in den Altertumswissenschaften". Sie wurden in dieser Zeit durch MitarbeiterInnen des IANUS-Projektes aber auch durch ExpertInnen aus der Fachcommunity erstellt und begutachtet. Seit Anfang des Jahres 2017 liegen sie nun in der Version 1.0 vor.

Der Schwerpunkt der IT-Empfehlungen liegt auf den Kapiteln zu den verschiedenen in den Altertumswissenschaften gebräuchlichen Dateiformaten. Dazu gehört auch das Kapitel "GIS", welches noch aus dem 2011 veröffentlichten IT-Leitfaden des DAI stammt und nun grundlegend überarbeitet werden soll.

Mit Hilfe dieser Umfrage sollen gezielt Empfehlungen und Inhalte abgefragt werden, welche in das neue Kapitel der IT-Empfehlungen einfließen sollen.

Wer ist die Zielgruppe dieser Umfrage?

Wir möchten vor allem ExpertInnen und fortgeschrittene AnwenderInnen von GIS für diese Umfrage gewinnen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie durch die Teilnahme an dieser Umfrage und Ihrer Expertise zur Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der IT-Empfehlungen beitragen.

Bei einem substantiellen Beitrag in dieser Umfrage besteht die Möglichkeit, als Mitwirkender des GIS-Kapitels namentlich genannt zu werden, wofür wir persönliche Angaben von Ihnen benötigen. Gleiches gilt, wenn Sie über die Beantwortung dieser Umfrage hinaus an dem GIS-Kapitel mitarbeiten wollen oder uns für Rückfragen zur Verfügung stehen möchten. Ansonsten können Sie selbstverständlich auch anonym bleiben. Die Ergebnisse werden primär zur Erstellung des Kapitels "GIS" in den IT-Empfehlungen verwendet, wobei die anonymisierte Präsentation von statistischen Auswertungen aus dieser Umfrage nicht ausgeschlossen ist.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit zum Ausfüllen des Fragebogens nehmen und damit einen wichtigen Beitrag zu den IT-Empfehlungen von IANUS leisten!

Diese Umfrage ist bis zum 17. Juli 2017 unter dieser Webadresse erreichbar.

Diese Umfrage enthält 26 Fragen.

Eine Bemerkung zum Datenschutz
Dies ist eine anonyme Umfrage.
In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt. Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.